USA

 

    >

New York: Columbia University

Bei dieser Karte handelt es sich um eine sog. „Private Mailing Card“. So wurden ab 1898 in den USA Postkarten genannt, die nicht von der Post herausgegeben wurden, die bis dahin das Monopol darauf besessen hatte. Private Verlage mussten auf ihre Karten die Worte „Private Mailing Card - Authorized by Act of Congress of May 19th, 1898” drucken. Die Karten waren etwas kleiner und mussten in hellen Farben gedruckt werden. Ab 1901 durften auch die Verlage ihre Karten „Post Card“ nennen.

 
 

Übersicht > | Start > | Impressum > | Galerie erstellt mit HomeGallery 1.5.1