USA

 

    >

Boston: Franklin Park

Franklin Park, Bostons größter Park, wurde 1885 gegründet. Entworfen wurde er von Frederick Law Olmsted, dem "Vater der amerikansichen Landschaftsarchitektur", der auch den Central Park in New York entworfen hatte. Das auf dieser Karte als Bibliothek bezeichnete italienisierende Gebäude von 1896 war ursprünglich die "Refectory", eine Art Imbiß. Nach wenigen Jahren wurde es zu einer Zweigstelle der Bostoner Stadtbibliothek umfunktioniert. Danach diente es wieder als Restaurant, bevor es 1972 abgerissen wurde. Die Karte ist 1907 gelaufen.

 
 

Übersicht > | Start > | Impressum > | Galerie erstellt mit HomeGallery 1.5.1