Vereinigtes Königreich

 

    >

Southampton: Free Library

Die erste öffentliche Bibliothek Southamptons wurde 1889 in einem Arbeiterviertel in St. Mary's Street eröffnet. 1893 wurde das neue Gebäude der Central Library in der London Road eröffnet, Architekt war Albert Edward James Guy, der sich vor allem als Architekt von Clubs und Pubs einen Namen in der Gegend machte. Das Äußere des neuen Gebäudes stieß auf harsche Kritik, auf die der Bürgermeister bei der Eröffnung nicht näher eingehen wollte, "um die vornehmen Ohren der Anwesenden nicht zu beleidigen". Die Karte ist 1909 gelaufen. 1939 zog die Bibliothek an einen anderen Standort.

 
 

Übersicht > | Start > | Impressum > | Galerie erstellt mit HomeGallery 1.5.1