Frankreich

 

    >

Sedan

Die Place Alsace-Lorraine wurde 1875 angelegt und bildete den Kern des neuen Stadtzentrums. Im Zentrum steht das Denkmal für die Gefallenen von 1870 des Bildhauers Aristide Croisy. Um 1881 wurde das "Etablissement Crussy" errichtet, das nach den Mäzenen Ferdinand und Victor Crussy benannt wurde und ein Museum mit Bibliothek, eine Kinderkrippe sowie eine Grundschule enthielt. Der Architekt war Edouard Depaquit. Die Gebäude wurden 1940 zerstört und nach dem Krieg wiederaufgebaut, heute befinden sich darin Mietwohnungen.

 
 

Übersicht > | Start > | Impressum > | Galerie erstellt mit HomeGallery 1.5.1