Deutschland

 

    >

Gotha: Landesbibliothek

Die Landesbibliothek im Schloß Friedenstein, heute Teil der "Universitäts- und Forschungsbibliothek Erfurt/Gotha", geht auf Herzog Ernst I. (der Fomme) von Sachsen-Gotha zurück. Seit Ende des 17. Jahrhunderts befindet sie sich fast ununterbrochen im Ostflügel des Schlosses. 1969 erhält die Bibliothek den Namen "Forschungsbibliothek". (Die Karte stammt also aus der Zeit vor 1969).

 
 

Übersicht > | Start > | Impressum > | Galerie erstellt mit HomeGallery 1.5.1