Belgien

 

    >

Brügge: Stadtbibliothek

Die Stadtbibliothek Brügge wurde 1876 in einem ehemaligen Zollhaus ("Tonlieu" bzw. "Oud Tolhuis") eingerichtet, einem mittelalterlichen Häuserensemble. In den Jahren 1877-1881 wurde es von dem belgischen Architekten Louis Delacenserie im Stil der Neorenaissance renoviert. Heute befinden sich in dem Gebäudeensemble am Jan Van Eyckplein 2 neben der "Provinciale Bibliotheek" ein Informationszentrum zu Westflandern und Europa.

 
 

Übersicht > | Start > | Impressum > | Galerie erstellt mit HomeGallery 1.5.1